teaser mitgliedschaft artPro Passivhaus e. V. macht es Passivhausplanern, Herstellern von Passivhauskomponenten und Dienstleistern jetzt besonders einfach, sich ein Bild vom Verein zu machen. Mit einer kostenlosen Schnuppermitgliedschaft kann man Mitglieder und Arbeit des Vereins kennenlernen und die Vorteile des Vereins in Anspruch nehmen.

Bis 31.12.2019 gewährt Pro Passivhaus Interessenten eine kostenlose Schnuppermitgliedschaft. Mit Ausnahme des Stimmrechts können Schnuppermitglieder von allen Rechten ordentlicher Mitglieder profitieren.

Im Vordergrund steht dabei das aktive Netzwerken mit gleichgesinnten „Passivisten“ – und dazu gibt es während der Schnuppermitgliedschaft ausreichend Gelegenheit.

Viele Vorteile

Heute stehen bereits etliche Aktivitäten fest, an denen Schnuppermitglieder wie jedes andere Vereinsmitglied bis Ende 2019 partizipieren können:

  • Auf der Mitgliederversammlung (jeweils im Oktober) entscheiden die Mitglieder aktiv über die Aktivitäten des Vereins. Dabei ist immer auch Zeit zum Netzwerken, und es gibt jeweils wertvolle inhaltliche Impulse. So wird es beispielsweise auf der Mitgliederversammlung am 17. Oktober 2018 in Ostfildern Vortrag und Diskussion zum neuen Gebäudeenergiegesetz und den künftigen Förderprogrammen der KfW geben.
  • Auf dem „Speed-Dating“ (im Frühjahr 2019) kann man andere Mitglieder näher kennenlernen und konkrete Zusammenarbeiten verabreden.
  • Auf der weltgrößten Baumesse „BAU 2019“ in München ist Pro Passivhaus e. V. im Januar mit einem eigenen Stand vertreten. Die Standbesetzung besteht jeweils aus Mitgliedern, die einerseits für das Passivhaus und den Verein sprechen aber auch für ihre eigenen Leistungen/Produkte werben
  • Auch auf der Passivhaustagung Anfang Mai in Heidelberg ist Pro Passivhaus mit eigenem Stand dabei, an dem die Mitglieder Präsenz zeigen können.
  • Im Online-Mitgliederverzeichnis werden auch Schnuppermitglieder von Anfang an mit allen gewünschten Angaben (z. B. Logo, Profil, Wunsch-URLs) geführt.
  • Außerdem gibt es kostenlose Vortragsfolien, einen Messestand, den Mitglieder ausleihen können, ein starkes Logo, mit dem die Vereinszugehörigkeit signalisiert werden kann, und manches mehr.

Kleingedrucktes

Pro Passivhaus e. V. ist demokratisch organisiert und steht für aktive Beteiligung sowie hohe Transparenz – da ist es selbstverständlich, hier schon über die wesentlichen Bedingungen und Folgen der Schnuppermitgliedschaft zu informieren: Die Schnuppermitgliedschaft gilt nach Eingang der Beitrittserklärung und Bestätigung durch den Vorstand bis 31.12.2019. Wer danach ordentliches Mitglied werden will, braucht nichts weiter zu unternehmen. Wer seine Mitgliedschaft zum 31.12.2019 beenden will, muss sie satzungsgemäß schriftlich bis 30.06.2019 kündigen.

Über die Schnuppermitgliedschaft informieren die Vorstandsmitglieder bzw. die Geschäftsstelle von Pro Passivhaus gerne näher (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Hier geht es direkt zur Beitrittserklärung mit weiteren Informationen über die Bedingungen und Folgen der kostenlosen Schnuppermitgliedschaft.