Ziel von Pro Passivhaus ist der Passivhausstandard als verbindlicher Neubaustandard der Zukunft. Der Passivhausstandard erfüllt schon heute die Europäische Gebäuderichtlinie, die ab 31.12.2018 für alle öffentliche Gebäude und ab 31.12.2020 für alle Privatgebäude gilt.

Bei Sanierungen soll der Passivhausstandard umgesetzt werden, sofern dies technisch machbar und ökonomisch sinnvoll ist. In jedem Fall aber sollen bei Sanierungen ganz wesentlich Passivhauskomponenten zum Einsatz kommen. 

Auswahl von Mitgliedern:

Passivhauskreis Ortenau e.V.

Passivhauskreis Ortenau e.V.

Der Passivhauskreis Ortenau e.V. ist ein Zusammenschluss von Architekten, Ingenieuren, Handwerkern und Baustoffherstellern bzw. Lieferanten zur Förderung des Passivhausbaus.

Viethen Architekturbüro

Viethen Architekturbüro

Das Architekturbüro J. + J. Viethen beschäftigt sich mit der Planung und Ausführung von Gebäuden und Vorhaben aller Art, beteiligt sich an Wettbewerben, entwickelt Projekte und erfüllt Aufträge als Projektsteuerer.

EMU Baubüro Weber

EMU Baubüro Weber

Gerne planen und bauen wir für Sie auch auf einem Grundstück in der Umgebung von Ahlen.

Herz & Lang GmbH

Herz & Lang GmbH

Die Planer für energieeffizientes Bauen